CryptoCompare AMA (Juni 2020) mit OKEx-CEO Jay Hao


Am Freitag (5. Juni) erklärte sich OKEx-CEO Jay Hao freundlicherweise bereit, an einer Ask Me Anything (AMA)-Sitzung auf Twitter teilzunehmen, die vom führenden Anbieter von Digital Asset Data CryptoCompare veranstaltet wurde. Dieser Artikel gibt einen Rückblick auf die Höhepunkte dieser AMA-Sitzung.

bitcoin dollarIn der Ausgabe Mai 2020 des „Exchange Review“-Berichts von CryptoCompare, der am 4. Juni veröffentlicht wurde, stellten wir fest, dass Binance und CEO im Mai nach täglichen und monatlichen Handelsvolumen die größten „Top Tier“-Börsen waren.

Im Folgenden heben wir einige der wichtigsten Fragen hervor, die Jay beantwortet hat.

F: „Herzlichen Glückwunsch zur gestrigen Lancierung der ETH/USD-Optionen! Was kann OKEx tun, um der dominierende Akteur auf dem schnell wachsenden Markt für Krypto-Optionen zu werden? Es sieht so aus, als würden die EOS/USD-Optionen am 18. Juni auf den Markt kommen. Gibt es Pläne für die Lancierung von Optionen für andere Krypto-Assets, wie z.B. XRP?“

A: „Danke Siamak! Unser letztendliches Ziel ist es, ein umfassendes Produktökosystem aufzubauen, in dem jeder Händler das findet, was er für den Handel mit Krypto braucht. Genau das tun wir also – #Buidl Exactly $EOS Option wird am 18. live gehen, wir sehen uns auch andere Big Cap-Token an. Nennen Sie sie“

F: „Könnten Sie uns bitte sagen, was auf OKChain und OKB zukommt, z.B. wann rechnen Sie mit dem Start des OKChain-Hauptnetzes?

A: „Wir haben letzte Woche OKChain v.0.1.0 veröffentlicht und dabei mehrere neue Konzepte wie OpenDEX & DEX Operator eingeführt. Wir betrachten dies als einen wichtigen Schritt vor dem bevorstehenden Start des Hauptnetzes, da dadurch die Rechte und Interessen der Knotenpunktbenutzer im OKChain-Ökosystem weiter geklärt werden.““ A: „Wir sehen dies als einen wichtigen Schritt vor dem bevorstehenden Start des Hauptnetzes an.

F: „Hallo, danke, dass Sie diese AMA durchführen. Was verhindert Ihrer Meinung nach, dass Kryptowährungen von der breiten Öffentlichkeit angenommen werden? Hat die Kundgebung 2017 dem Raum ein schlechtes Image gegeben?“

A: „Die Kryptowährungen sind immer noch nicht so benutzerfreundlich, wie sie sein sollten. Trotz Höhen und Tiefen im Jahr 2017 hat die Kundgebung zumindest mehr öffentliche Aufmerksamkeit auf #crypto gelenkt. Wir haben herausgefunden, was unsere Branchenakteure tun müssen – unsere Produkte optimieren& die Öffentlichkeit mit dem wahren Wert von #crypto überzeugen“.

F: „Glauben Sie, dass sich die Krypto-Märkte in den 2020er Jahren in einigen wenigen Top-Münzen konsolidieren werden – BTC, ETH, LTC, etc. oder werden wir immer noch 100+ Münzen mit vernünftigen Volumina handeln sehen?

A: „Wenn die Kryptoindustrie wächst, wird das gesamte Handelsvolumen meiner Meinung nach um das 10-fache oder sogar 100-fache zunehmen. Ich glaube, dass in einem solchen Szenario die Top-Münzen 90% des Gesamtvolumens ausmachen werden, aber es wird immer einen Bedarf an neuen Münzen geben, und einige werden vielleicht in der Lage sein, in die grosse Liga aufzusteigen“.

F: „Herr Hao, wie sehen Sie als CEO von Okex den Aufstieg der Derivate auf dem Krypto-Währungsmarkt?

A: „Ich denke, dass Derivate einen enormen Wert für Bergleute bieten können, um ihre Bitcoin Profit-Exponierung abzusichern. Wir glauben, dass Derivate – trotz des sprunghaften Wachstums seit 2018 – noch in den Kinderschuhen stecken, wenn man sie mit der Größe des traditionellen Derivatemarkts im Moment vergleicht. Deshalb optimieren wir bei @OKEx ständig unsere Derivatprodukte, Futures, Swaps und Optionen, um auf dem Markt vorne zu bleiben“.

F: „Hallo Herr Jay Hao Können Sie kurz sagen, wie das OKEx-System so konzipiert ist, dass es für Derivatehändler auch in volatilen Zeiten stabil und zuverlässig ist?

A: „Die Kombination aus dem bestehenden Versicherungsfonds und dem Risikomanagementsystem von OKEx, einschließlich des gestaffelten Systems zur Berechnung des Margenverhältnisses, des Marktpreises, des Preislimits und anderer Merkmale, gibt uns die Möglichkeit, den Schaden zu vermeiden, der durch extreme Märkte in #crypto entsteht.

F: „Wie werden Sie Okex bei einem Nicht-Krypto-Benutzer einführen? Warum wählen wir Okex? Haben Sie vor, einen Community Ambassador zu rekrutieren? falls vorhanden, wie werden Sie Mitglied?“

A: „Normalerweise werben wir selbst über unser freundliches Krypto-Ökosystem aus einer Hand. Neue Benutzer können damit beginnen, Inhalte in unserer OKEx-Akademie zu durchsuchen, und unsere Krypto-Funktion „Buy Crypto“ ausprobieren, um einen Vorgeschmack auf OKEx zu bekommen. Von einem Glossar bis hin zu Einblicken gibt es viele nützliche Informationen in unserer Online-Bibliothek“.

F: „Hallo Jay, wie dominant ist der Hochfrequenzhandel im Krypto-Raum oder bei OKEx? Wird der Markt vom Einzelhandel oder von Institutionen bestimmt? Vielen Dank :)““

A: „~70% des Okex-Volumens wird von Institutionen beigesteuert – abhängig von der Volatilität des Marktes von coz : ) Da wir damit rechnen, unsere Latenzzeit und die Stabilität unserer Handelsarchitektur zu verbessern, glauben wir, dass der Beitrag der HFT zum Volumen steigen wird. Insgesamt denke ich, dass unser Marktprofil gesund ist und eine gute Mischung zwischen Einzelhändlern und institutionellen Kunden aufweist.