San Antonio Spurs ein Ende

Das San Antonio Spurs ein Ende zu setzen das Houston Rockets am Donnerstagabend offiziell Weg zu dem 2017 Western Conference Finals geben. Sie taten dies, ohne einen gesunden Kawhi Leonard (Knöchel), die sie verständlicherweise hoffen, sind bereit, auf dem beste Team in der Konferenz teilzunehmen.

Die Spurs aussehen Hände voll für eine Reihe von Gründen haben, wie Golden State wie eine gut geölte Maschine geschaut hat nach ohne Verlust durch die ersten beiden Runden der Playoffs Rennen (8-0). Die Dubs scheinen auf Kollisionskurs mit dem Titelverteidiger Cleveland Cavaliers (auch 8-0 in den Playoffs) zu sein, aber einen steifen Test zunächst gegen eines der wenigen Teams, die ihnen echte Probleme während der 2016-17 NBA regulären Saison gab .

Können die Spurs zu einem schnellen Start auszusteigen und die Krieger klappern mit einer Überraschung Leitung 1-0, oder wird Golden State bleibt perfekt, wie sie weiter, was wie ein unvermeidlicher Weg fühlt sich zurück in der NBA Finals? Lassen Sie uns herausfinden, wie wir einen Blick auf diese Serie als Ganzes nehmen und brechen, wie wir auf Spiel setzen wollen ein:

Dies könnte ein wirklich Spaß Serie sein, nicht nur, weil es wie eine gute matchup sieht, die hin und her gehen konnte, aber die Spurs konnten haben, was es braucht, um die Dubs entgleisen. Es ist immer noch nicht wahrscheinlich, aber die Rentabilität im Zusammenhang mit einem wirklich erfahrenen und talentierten Spurs Team ist verrückt.

Zum einen halten die Spurs eine lächerliche +700 Moneyline bei Bovada gerade diese Serie zu gewinnen. Wenn sie das tun können, würden sie mit Blick auf die Cavs am Ende, und sie haben eine Geschichte des Erfolgs gegen LeBron James. Ihre 1200 NBA Finals Chancen sollte natürlich nicht zu verschwenden.

Die Chancen sind offenbar auf diese Weise aus einem Grund, natürlich. Leonard ist nicht 100%, die Spurs verlor Tony Parker (Quad) für den Rest des Jahres und die Krieger – auf dem Papier – wie die bessere Mannschaft noch schauen.

Es scheint immer noch seltsam, dass Vegas die Dubs so hart geht in Spiel ein, obwohl ist die Sicherung. Immerhin verteidigte die Spurs wirklich gut, in nur sechs Spielen ein gutes Rockets Team nahm und gab auch diese sehr Krieger während der regulären Saison paßt.

Genauer gesagt, war San Antonio die erste Mannschaft auf diesen neuen Kevin Durant-geführten Krieger während der Saison zu nehmen und es für Golden State gut ging nicht. Es war nur das erste Spiel des Jahres, aber ein 129-100 Schläge nicht ignoriert werden können. Die Dubs hatte null Antwort für Leonard und LaMarcus Aldridge in diesem Spiel (35 und 26 Punkte, respectively), während San Antonio starke Verteidigung am Perimeter die normalerweise Heiß Schießen Krieger bis 21% aus der zweiten Reihe gehalten.

Beiden Teams benched ihren Star-Spieler für das, was angeblich eine hohes Profil Revanche sein (was der Spurs gewonnen) und Stephen Curry führte den Krieger auf einen schönen Weg Sieg sans ein verletzter Kevin Durant. Also, wirklich, haben wir gesehen, beiden Teams einen Weg Sieg zu holen, zeigen beiden Teams ihre Fähigkeit Elite Verteidigung zu spielen und beide Straftaten glänzen in einer schwierigen Situation.

Das könnte die Zahlen aus der regulären Saison machen – zumindest in diesem speziellen matchup – unmöglich zu vertrauen.

Dennoch weiß der Spurs sie mit den Kriegern und angesichts der Tatsache, dass Tony Parker spielen war nicht viel und war nicht besonders effektiv hängen kann, steht, dass seine Abwesenheit so viel zu spüren sein wird nicht an der Vernunft. In der Tat, wohl Patty Mills ist ein Upgrade als Vollzeit-Starter.

Spiel ein und diese ganze Serie ist immer noch auf eine Sache einkochen, aber, und das ist, welches Team besser gegen einige wirklich gute Verteidigung ausführen kann. Keines dieser Verteidigung sind für chumps. Die Spurs hatten die effizienteste Verteidigungseinheit in der gesamten Liga während der regulären Saison und sitzt direkt hinter ihnen war, natürlich, Golden State.

Der Kicker ist wahrscheinlich die Heimat Gericht Kante und der Warriors‘ Fähigkeit, jede Verteidigung von überall auf dem Boden zu brennen. NBA-Experten empfehlen die Dubs negativ durch einen „einfachen“ Weg zum Finale in diesem Jahr betroffen sein könnten, aber sie entsandte eine wirklich gute Verteidigung Utah und brach kaum ins Schwitzen. Das könnte sie bereit für den Spurs, vor allem dieser Straftat Berücksichtigung Platz als die effizienteste Einheit in der NBA.

Unnötig zu sagen, wird Kawhi Leonard brauchen insgesamt Tier zu sein, kann LaMarcus Aldridge nicht einschlafen und San Antonio in der Verteidigung fallen muss auf den Punkt sein. Das ist viel für ein Team zu stellen, die älter und langsamer insgesamt als der Krieger ist. Sobald Sie in diesem Leonard Faktor kann nur seine Elite individuelle Verteidigung nach einem der Golden State vielen Offensivwaffen zuweisen und die Dichtigkeit dieser Serie beginnt schnell zu lockern.

Golden State wird nicht pauschal die Spurs und es gibt genügend Beweise, hier zu wetten (und die Hoffnung auf) ein Spurs auf der ganzen Linie verärgern. Die Chancen sind ziemlich sogar für den in Spiel ein, wie die Krieger ein bisschen rostig sein könnten und die Spurs etwas an Schwung, nachdem vor ein sehr ähnliches Offensive Team nur wenige Tagen Handhabung.

Das ist genug, um mich für Spiel ein und für diese Serie auf einem Flieger Wette zu beißen, aber die Dubs gewinnen immer noch diese Sache, und es ist schwer zu kaufen sie tatsächlich Spiel fallen ein. Diese Einsätze müssen noch aufgrund des Kopfes beteiligt gemacht werden, während ich der Spurs denken wird dies viel enger zu halten, als diese knallig Ausbreitung vermuten läßt.